Willkommen Der Luchs Der Tiger Der Löwe Der Jaguar Der Leopard Der Gepard Mehr Katzen Links Gästebuch Forum Home


therainforestsite




Der Luchs


Der Nebelparder ist sehr selten.
Ihn gibt es nur noch auf Sumatra


Free Java applets provided by
JavaScript Kit

Nebelparder

Der Nebelparder ist eher unbekannt da er ein nachtaktiver Jäger ist.Sein Name leitet sich vom Aussehen seines Fells ab.Es ist hellbraun, gelb oder graugelb gefärbt.Am Bauch ist es cremig-weiss.

Fellfarbene Flächen werden auf Rücken und Seiten von schwarzen,durchbrochenen Linien umrandet,was verschwommen oder eben nebelig wirkt.

Die Beine sind kurz und stämmig.Das verrät,das diese Katze ein ausgezeichneter Baumkletterer ist.

Was auch nur der Nebelparder als einzige Katze kann-den Baum wieder kopfüber herunter klettern.

Ein männliches Tier kann 1,07 Meter lang werden und 23 Kilogramm wiegen.Der Schwanz ist 90 cm lang. Durch die Abholzung des Regenwaldes ist die Zukunft der seltenen Katze ungewiss.

Steckbrief

Lebensraum: Nordostindien,Nepal,Burma, Südchina,Thailand,Indochina und die indonesischen Inseln Sumatra,Borneo und Java.

Der Nebelparder hat von allen Katzenarten die längsten Zähne,nämlich 5 cm.Das ist im Gegensatz zu seiner geringen Grösse beachtlich.

Unterarten: Man unterscheidet vier Unterarten;Neofelis nebulosa macrosceloides,lebt in Nepal,Nordostindien und im Westen von Burma.Sein Fell ist etwas dunkler.
Neofelis neofelis nebulosa lebt in Ostburma,Südchina und Indochina.
Der N.n.diardii kommt auf Malaysia und den Indonesischen Inseln vor.Sein Fell hat kleinere Flecken.
Der N.n.brachyarus gilt als ausgestorben.

Den Nebelparder gibt es nur noch auf Sumatra.

VOX

ZDF

BR



Pro REGENWALD: Klicken Sie hier!


Eurasien Luchs (Lynx Lynx)

Er ist der grösste aller Luchse,kann bis 26 Kilogramm wiegen.Sein Fell ist rötlich bis gelbbraun sein.Am Hals trägt er eine Mähne.

Steckbrief

Lebensraum: In Teilen von Südost-und Nordeuropa,Tschechien,Slowakei,Polen,Russland bis Sibirien,Mongolei und Mandschurei.Weiter im südöstlichen Eurasien lebt er in der Türkei,Balkan,Iran und Irak und im nördlichen Hymalaja.


Eurasien-Luchsbaby


Er ist kleiner als der Eurasier,ein männliches Tier wiegt ca.11 Kilogramm,sein Fell ist rötlich mit weissen Teilen.

Er hat jedoch grössere Pfoten als andere Luchse,welche auch dichter behaart sind,damit er schneller durch den Schnee laufen kann.

Discovery CHANNEL

Kanadischer Luchs (Lynx Canadensis)

Kanadischer Luchs Steckbrief

Lebensraum:

Kanada,Neufundland,
Labrador,Alaska, in den US-Staaten Oregon und Nordkalifornien,Washington,Utah und North-Dakota.

Sein Bestand in Kanada ist unstabil,
da er vom Bestand der Schneehasen abhängig ist,welche seine Beutetiere sind.

wildcatsbanner


Caracal Luchs (Lynx Caracal)

oder Wüstenluchs

Er ist ein nachtaktiver Jäger und Einzelgänger, kann tieffliegende Vögel aus dem Stand fangen.

Er ähnelt dem Kanadischen Luchs,hat kurzes,rotbraunes Fell,üppige Ohrpinsel,und hat von allen Luchsen den längsten Schwanz.

Männliche Tiere wiegen bis 19 Kilogramm,Weibliche bis 15 Kilogramm.



Tiersendungen im wdr

Asien

caracalluchs
Steckbrief

Lebensraum:

Afrika,in Asien im Mittleren Osten,an Arabischen Küsten, Turkmenistan,Irak und Iran,Afghanistan,Parkistan und Nordwestindien.

Da der Karakal auch Schafe und Ziegen reisst,wurde er in Asien fast ausgerottet.Die Weibchen bringen selten mehr als drei Junge zur Welt.



Spanischer Luchs

Spanischer Luchs ( Lynx Pardinos )

Er ähnelt dem Eurasier,ist aber viel kleiner.Die männlichen Tiere wiegen gerade mal 14 Kilogramm.Sein Fell ist rötlich und am Bauch hell. Auch er ist ein Nachtjäger und Einzelgänger.

Steckbrief

Lebensraum:

Bis auf wenige Fächen in den Bergen von Portugal und Spanien wurde der Lebensraum des Spanischen Luchs erheblich eingeschränkt. Eins der wichtigsten Rückzuggebiete ist der Do~nana Nationalpark.Sein Bestand ist jedoch erheblich gesunken,so das er zu den bedrohten Arten zählt.

Do~nana Nationalpark

Bedrohte Tierarten


Rotluchs (Lynx Rufus)

Der Rotluchs jagt meist Nachts,im Winter auch am Tage. Er rötlichbraunes Fell mit schwarzen Flecken.Seine Ohrpinsel sind unauffällig,bei manchen Rotluchsen fehlen sie völlig.

Er kann nicht gut schwimmen und klettern,ist aber anpassungsfähiger als sein kanadischer Vetter.

Manchmal wird er von Pumas und Jaguaren angegriffen.

spanischer luchs

Rotluchs cy)dots - Domains kostenlos!
Steckbrief

Lebensraum:

Das tropische Sumpfland,dichte Wälder und Halbwüsten,karge Bergregionen bis 3.650 Meter Höhe.

Die mexikanische Unterart Lynx rufus escuinapae,wurde in den achtziger Jahren allein wegen ihres Fells gejagt,und dabei fast ausgerottet.




[Back to top]